DIE KG SPITZ PASS OP TRAUERT UM IHREN EHEMALIGEN GESCHÄFTSFÜHRER SOKRATIS THEODORIDIS

Die KG Familie trauert um Sokratis Theodoridis.

Am vergangen Freitag, dem 08.12.2023, mussten wir schmerzlichst vom Verlust unseres ehemaligen Prinzen, Geschäftsführers, Elferratsmitgliedes, 1. Stv. Bürgermeisters, Freundes und Wegbegleiters Sokratis Theodoridis erfahren.

Sokratis wurde am 11.03.1940 in Griechenland geboren und kam 1958 aus Thessaloniki nach Deutschland. Nach seinem Studium in Erlangen zog es ihn, zusammen mit seiner Frau Marietta, als Mitarbeiter der griechischen Botschaft in Bonn, in den Oberhau.

Intensive Berührungen mit dem Oberhauer Karneval gab es dann im Jahre 1996. Als Sokratis I. und Marietta I. durften beide das Oberhauer Narrenvolk anführen. Nach seiner Session wurde Sokrates 1996 Geschäftsführer der KG und übte dieses Amt bis zur Vorstandswahl 2002 aus.

Vielen ist Sokratis auch als CDU – Stadtratsmitglied bekannt. Seit den Wahlen 2004 bekleidete Sokrates 14 Jahre lang das Amt des 1. Stv. Bürgermeister und sorgte somit für viele Jahre dafür, dass der Oberhau und seine Vereine in der Stadtverwaltung immer ein offenes Ohr erhielten. Durch diese Aufgabe hatte er auch mehrmals die Ehre verschiedene Prinzenpaare und Kinderprinzenpaare zu proklamieren.

Die KG Spitz pass op verneigt und bedankt sich bei Sokratis für seine jahrzehntelange Unterstützung und drückt den Hinterbliebenen ihr tiefstes Mitgefühl in dieser schwierigen Zeit aus.

Mach et jooht Sokratis!! Du wirst uns fehlen!!

Deine Freunde der KG Spitz pass op Oberhau e.V.

Kommentare sind geschlossen.